Eine Farce in zwei Akten von Ray Cooney

 

Eigentlich hatte Senator Richard Willms (Rainer Suhr) anstelle einer öden Sitzung im Rathaus ein nächtliches Schäferstündchen mit Inge (Gaby Pannen), der Sekretärin bei der Opposition, geplant. Doch kaum wollen es sich die Turteltauben in der Suite des Luxushotels gemütlich machen, da stoßen sie auf eine böse Überraschung: eine Leiche – offensichtlich niedergestreckt von einem herabfallenden Fenster! Guter Rat ist teuer, nur eines ist klar: Ein drohender Skandal muss unbedingt verhindert werden, schließlich steht Richards Karriere auf dem Spiel!
Also wird Schorsch (Friedrich Siebels), Willms’ Sekretär und „Mann für alle Fälle“, mobilisiert, um die Affäre diskret zu regeln. Wie immer gibt Schorsch sein Bestes, aber die Dinge entwickeln sich nicht ganz so reibungslos wie geplant! Verschärft wird die ohnehin schon prekäre Situation durch das Eintreffen unerwarteter Gäste: Ein beflissener, geldgieriger Kellner (Heinrich Hübner), der eifersüchtige Ehemann (Michel Reisinger) der Sekretärin, eine resolute Krankenpflegerin (Carola Clemens) mit Liebeswallungen, der sehr auf Ordnung bedachte Manager des Hotels (Hans-Jürgen Brunken) – und nicht zuletzt die Gattin des Senators (Ingrid Vogel-Suhr) sorgen für turbulente Verwicklungen.
Als auch noch die Leiche Auferstehungstendenzen zeigt, gerät die Situation zunehmend außer Kontrolle …

 

Besetzung:

Richard Willms  Minister der Regierung Rainer Suhr
Der Hotelmanager Hans-Jürgen Brunken
Harald Kronberg ein gieriger Kellner Heinrich Hübner
Inge Würdemann Sekretärin der Opposition Gaby Pannen
Eine Detektivin Anita Werner
Schorsch Söge Sekretär von Minister Willms Friedrich Siebels
Ronnie Würdemann Inges Ehemann Michel Reisinger
Pamela Willms Ehefrau von Minister Willms Ingrid Vogel-Suhr
Schwester Geesche Carola Clemens
Spölbaas Gerhard Meyer
Stönpaal Fam Pannen und Martina Spormann
Inspizienten Karloa Brunken
Monika Werner
Technik und Beleuchtung  Wolfgang Werner und Uwe Suhr

Termine:

Freitag 20. März 2015 um 20:00 Uhr
Sonntag 22. März 2015 um 20:00 Uhr
Donnerstag 26. März 2015 um 20:00 Uhr
Freitag 27. März 2015 um 20:00 Uhr
Samstag 28. März 2015 um 20:00 Uhr
Sonntag 29. März 2015 um 20:00 Uhr